Knowledgebase Aufrufsysteme Benachrichtigen Sie den Notarzt

Benachrichtigen Sie den Notarzt

3K
VERTRIEB

Teil

Im Notfall ruft ein Mitarbeiter die zentrale Notrufnummer an. Diese zentrale Notrufnummer wird von der Rezeption oder einer anderen Person beantwortet, die immer anwesend ist. Die Rezeptionistin nimmt diesen Anruf entgegen und notiert anhand einer Liste folgende Punkte:

  • Was ist passiert
  • Wo ist es?
  • Gibt es Opfer?
  • Benötigen Sie professionelle Hilfe?

Auf der Grundlage der obigen Informationen aktiviert die Empfangsdame das Notrufsystem, das zentral platziert und an der Rezeption angeordnet ist. Auf Knopfdruck kann sie schnelle Texte wie Feueralarm, Wiederbelebung oder Erste Hilfe senden. Innerhalb von 2 Sekunden wird das gesamte Notfallteam alarmiert und die Leute wissen, was los ist. Über die mitgelieferte Tastatur können zusätzliche Informationen an die Mitglieder des Notfallteams im Gebäude gesendet werden. Denken Sie an den Text „Erste Hilfe in Raum 6"Oder"Kleines Feuer in der Halle”. Nachdem die Alarmempfänger über das Funkrufsystem alarmiert wurden, werden die Walkie-Talkies von der Rezeption, dem Leiter des Notfallteams, den Leitern des Notfallteams und den Mitgliedern des Notfallteams besetzt. Diese Walkie-Talkies werden in gebrauchsfertigen Ladegeräten im gesamten Gebäude verteilt. Über diese Walkie-Talkies können dem Notfallteam zusätzliche Anweisungen gegeben werden. Darüber hinaus kann der Leiter des Notfallbeauftragten Informationen an die Rezeption weitergeben. Die Rezeptionistin kann wiederum zusätzliche Informationen für professionelle Rettungsdienste bereitstellen.

Wenn Sie ein Notrufsystem verwenden, ist es ratsam, dies dem Notfalltrainer mitzuteilen. Er kann dies dann während des Unterrichts verwenden.